closer
  • Zur Ferienregion Tegernsee

Bayerisches Geocaching

Bayerisches Geocaching

Moderne Schatzsuche für Jung und Alt – mit Spaßgarantie

Zu Beginn werden die Teilnehmer in Gruppen (Auslosung) eingeteilt und erhalten eine kurze Einweisung in die Handhabung eines GPS-Gerätes. Danach erfolgt die Erklärung zum Ablauf der bayerischen Variante des Geocachens. Bevor die moderne Schatzsuche beginnt, erhält jede Gruppe die Koordinaten für den ersten Punkt auf der Tour.

An jeder Station erwartet die Teilnehmer ein bayerisches Rätsel. Die Lösung enthält die neuen Koordinaten für den nächsten Cache. Doch aufgepasst! Jede der Gruppen erhält eigene Koordinaten und Rätsel … weitersagen lohnt also nicht.Die Schatzsuche führt über gut begehbare Wege und erfordert nur eine geringe Kondition.

Ziel des Bayerischen Geocaching ist: in alle Gemütlichkeit, mit viel Spaß im Team und ohne Zeitdruck den Schatz zu finden. So können die Teilnehmer auch die abwechslungsreiche Umgebung des Tegernseer Tals entdecken, erleben und genießen.

 

 

Dauer: 2 Std.
Mindestteilnehmerzahl: ab 10 Personen
Kontakt: info@outdoorcenter-tegernsee.de
Link: www.outdoorcenter-tegernsee.de/erlebnisse/berg-kultur/bayerisches-geocaching-2/ 



loading

Passende Unterkünfte werden gesucht!
Diese Abfrage kann bis zu 30 Sekunden dauern.